Das 1 x 1 der Baufinanzierung

Bevor wir überhaupt unser Haus planen konnten, mussten wir uns zuerst mit Banken, Bausparkassen und Ähnlichem rumärgern. Mir sind Business-Kasper höchst zuwider, glücklicherweise haben wir einen Banker gefunden, mit dem wir „normal“ reden konnten. Allerdings hat auch unser Berater gerne Banker-Vokabeln benutzt, Finanzierungsmodelle vorgeschlagen und uns deutlich aufgewiesen, das wir von Bau-Finanzierung gar nichts verstehen.

baufinanzierung

Also habe ich tage- und wochenlang gegoogelt, recherchiert, verzweifelt aufgegeben, wieder Wikipedia aufgerufen, Modelle verglichen und schlussendlich (hoffentlich) die richtige Entscheidung getroffen.

Nun hat mich jemand angeschrieben und mich gefragt, ob ich hier nicht sein kostenloses ebook verlinken möchte. Meine erste Reaktion, Werbung und Links nur gegen Bares. Dann habe ich das ebook aber mal kurz überflogen und sehe tatsächlich einen Mehrwert. Für absolute Bau-Neulinge sicher eine Hilfe, sich einen ersten Überblick zu schaffen.

Ich habe keine offensichtliche Werbung im ebook erkannt, natürlich gibt es keine Garantie für Vollständigkeit und Richtigkeit, die Beratung bei der Bank oder Bausparkasse eures Vertrauens ersetzt dieses Buch auch nicht, aber um sich einen ersten Überblick zu schaffen ist das Buch sicher gut geeignet.

Wenn jemand also auch über das Thema bauen oder Eigentum kaufen nachdenkt, sollte mal einen Blick reinwerfen, um zumindest mit den Grundbegriffen vertraut zu sein.

Hier gehts zur Seite immobilienspot.com

Und hier der Direktlink zum ebook.

 

Kommentar verfassen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen