Wenn ich euch erwische…

Am Wochenende kamen ein paar Experten auf die Idee, unsere Verkabelung für Außenbeleuchtung, Gartenhütte, Einfahrt, Außensteckdosen usw. abzuknipsen und mitzunehmen.

Ihr Vögel habt es auf das Kupfer in den Kabeln abgesehen, grob über den Daumen gepeilt habt ihr mit dieser Aktion sicher 10-20 Euro verdient. Ich ziehe meinen Hut vor der kriminellen Genialität dieses Raubzuges. Der Baustromkasten im Garten ist sicher das 20-fache wert, die Wärmepumpe, die unser Heizungsbauer im Wohnzimmer zwischengeparkt hat, kostet ca. 10.000 Euro. Aber ihr Pfeifen klaut uns Kabel für 20 Euro und verursacht einen Schaden, der locker in die Tausende geht?

Ohne hier eine sozialkritische Fallstudie eröffnen zu wollen, aber vom Intellekt seit ihr auch eher von der naturtrüben Truppe. Auf unserer Baustelle stehen einige wirklich wertvolle Dinge rum, hättet ihr nur einen von den Säcken Scheibenputz mitgenommen, die mitten im Garten stehen, hättet ihr euren Gewinn locker vervierfacht. Aber ihr habt sicher mal gehört, das Kupfer viel Wert ist, also abknipsen und mitnehmen.

Übrigens, die paar Meter Kabel sind mir vollkommen egal. Wir müssen jetzt die Wände wieder aufstemmen, Unterputzdosen und Leerrohre setzen, den Spaß wieder zugipsen, dann wird alles wieder zugeputzt, und die komplette Fassade muss noch einmal gestrichen werden. Wenn ihr also das nächste Mal bitte einfach irgendwas anderes mitnehmt (was nicht schon fest mit dem Haus verbunden ist), könnt ihr euren Gewinn maximieren, und wir haben nicht den ganzen Ärger am Hals.

Wie auch immer, gestern festgestellt, dass die Kabel fehlen. Polizei gerufen, damit sie den Schaden feststellen und wir ein Aktenzeichen für die Versicherung bekommen. Die Jungs waren erstaunlich schnell vor Ort, haben sich sicher drei Notizen gemacht und sind wieder abgezischt. Klar, was sollen sie auch machen. Wenn die Diebe nicht gerade mit nem Stoffbeutel mit aufgedrucktem Dollar-Zeichen rumlaufen, werden diese wohl kaum zu fassen sein. Allerdings brauchen wir das Aktenzeichen für die Versicherung, mit 250 Euro Selbstbeteiligung ist unser persönlicher Schaden übrigens auch nicht zu verachten. Also ist auch unser Schaden locker 10 mal höher als der Gewinn, die unsere nächtlichen Besucher wohl einfahren. Ganz großes Kino!

Ach übrigens, mit eurem Intellekt auf dem Level von 5 Metern Feldweg habt ihr es auch noch geschafft, ein Kabel zu vergessen. Ich hab es euch zur Abholung bereitgelegt.

Ich bin eigentlich jeden Tag gegen 17 Uhr an der Baustelle, ich überreiche euch das Kabel auch gern persönlich. Dann könnten wir auch den Dialog suchen, ich hätte so die Gelegenheit, euch die Gründe meiner Frustration Hieb für Hieb zu erläutern, und euch auch gerne mal mit ner Maurerkelle ein neues Gesicht zaubern. Vielleicht war ja euer Gedankengang folgender: „Die bauen ein Haus, die haben genug Geld“. Zur Erklärung: Das Einzige, was wir haben, ist ein Arsch voll Schulden. Und ab jetzt immer ne Maurerkelle im Auto!

 

Kommentar verfassen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen